STARTSEITE    |    BÜRO    |    PROJEKTE    |    VERÖFFENTLICHUNGEN    |     CONSENS    |     KONTAKT

Biographie     Arbeitsweise     Partner

Michael Krumbe, verheiratet, ein Sohn

 

Architekturstudium in Braunschweig und Delft, Diplom 1984, Prädikat

„sehr gut"

 

Mitarbeit in Architekturbüros in Braunschweig und Köln

 

Zwölf Jahre Mitarbeit bei Prof. Erich Schneider-Wessling in Köln
Projektleitung, Projektsteuerung und Büroleitung

 

Selbstständige Lehrtätigkeit als Wissenschaftlicher Mitarbeiter von Prof. Karla Kowalski an der Uni Stuttgart

 

Weitere wichtige Lehrer sind Herman Herzberger und Aldo van Eyck

 

Seit 1998 freischaffender Architekt

 

Von 2001 bis 2008 Krumbe + Schäfer.Architekten mit Walter Schäfer

 

Seit 2009 Architekturbüro Krumbe Architekten

 

Planungen, Wettbewerbe und Preise für Kliniken, Museen, Schulen,

Bürogebäude, Banken und Sparkassen, Forschungs- und Gewerbebauten, Archivgebäude, Familien- und Mehrfamilienhäuser

 

Er-Forschungen in

Urbane Verdichtung und Qualität des Lebens in der Stadt

Mobilität und Kommunikation

Lehren, Lernen, Wohnen, Arbeiten

Nachhaltiges, energiesparendes Bauen,

demografische Entwicklung, flexibles Wohnen für alle Lebensphasen

 

Arbeitsform:

als Freier Architekt in interdisziplinären Teams, kooperativ, selbstständig verantwortlich

 

als Lehrer mit einzelnen Studenten oder mit Gruppen, aufgeschlossen aufmerksam, ermunternd

 

Arbeitskreise und Mitarbeit:

 

„Gemeinschaftlich Wohnen“, Wohnen und Arbeiten mit mehreren Generationen in Köln

„Arbeitskreis Autofreie Siedlung Köln“

Gründung "Planungsgruppe Architektur und Städtebau Autofreie Siedlung" 

 

Arbeitskreis "Agenda 21" Köln

 

Mitglied im Haus der Architektur hda-köln, Netzwerk.Baugruppen

 

Gründung und Vorstandsmitglied von cosenio

 

Mitglied der Architektenkammer NRW